Eigentümer ohne Verantwortung

Anweisungen der WTG zur regelmäßigen  Instandhaltung ihrer Königreichssäle.

Durch einen Umweg erhielt ich ein interessantes Schreiben, für dessen Echtheit ich mich verbürgen kann, welches ich jedoch auf Grund der enthaltenen Details nur zitiere.

Der Saal gehörte einst der Versammlung und wurde durch einen Kredit, gegeben von der WTG finanziert. Dann geschah das Unglaubliche, die WTG übernahm das Eigentum der Säle und führte ein Instandhaltungsgeld ein. Dieses wird zusammen mit den Spenden für das „Weltweite Werk“ abgeführt.

https://m.youtube.com/watch?v=AyP1IaUwgzE

Weiterlesen „Eigentümer ohne Verantwortung“

Mag ich nicht (4)

Verbotene Gespräche

In vielen Wohnungen, Königreichssälen, in Zweigbüros und selbst im Hauptbüro der Wachtturm Gesellschaft wird die Frage: „Gibt es zwei unterschiedliche Hoffnungen für Christen?“ heimlich diskutiert. Gibt es eine Klasse, die sich nur als „Freund Gottes“ sehen darf und eine andere Klasse, die für sich die „Sohnschaft Gottes“ beanspruchen darf? Aber nicht nur diese Lehre verursacht innerhalb der WTG Unbehagen, auch die kritische Hinterfragung der vielen neuen Erklärungen, wird als Loyalitätsbruch dem Sklaven gegenüber angesehen.

Weiterlesen „Verbotene Gespräche“

Mag ich nicht (6)

Dinge über die man nach dem Ausstieg kaum spricht

Vor einigen Monaten veröffentlichte BI einen Artikel mit Video, der die Kriterien –   aus Sicht der Organisation der Zeugen Jehovas –  für die Auswahl eines idealen Ehepartners, beleuchtet. Die Empfehlung „nur im Herrn heiraten“ bedeutet –  laut WTG – keinen „Weltmenschen“ zu ehelichen, sondern am besten eine fleißige und theokratische Schwester, bzw. einen vorbildlichen Bruder, der am besten noch mit einem Dienstamt aufwarten kann.

Weiterlesen „Dinge über die man nach dem Ausstieg kaum spricht“

Mag ich nicht (12)

Neue Kongresshalle in den Niederlanden!

„In den Niederlanden brauchten Jehovas Zeugen einen neuen und passenden Kongresssaal“ so Robert Luccioni, Helfer der leitenden Körperschaft in der Juni-Monatssendung von JW Broadcast. Die Begründung, warum man einen neuen und passenden Kongressaal dringend benötigte, wird auch nebenbei erwähnt, aber nicht von einem Verantwortlichen der WTG, sondern von einem „einfachen und uninformierten Verkündiger“.

Bjorn Sleper, aus der Versammlung Hoorn – Kersenboogerd, glaubt zu wissen, dass es an der großartigen Mehrung liegt.

Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=xAamNtU0Nww

Weiterlesen „Neue Kongresshalle in den Niederlanden!“

Mag ich nicht (4)

Leben wir in den Letzten Tagen

Übersetzung eines Artikels von Meleti Vivlon (http://beroeans.study/2017/05/31/are-we-in-the-last-days)

Dieses Forum widmet sich dem Studium der Bibel unabhängig von irgendeinem religiösen Glaubensgebäude. Religiöse Indoktrination ist allerdings so stark, dass niemand behaupten kann davon nicht irgendwie beeinflusst zu sein. Dies trifft bestimmt auf das Gebiet der Eschatologie zu:  die Lehre über die letzten Tage oder Endzeittheologie und den Krieg von Harmagedon.

Weiterlesen „Leben wir in den Letzten Tagen“

Mag ich nicht (7)