top of page
  • Bruder

Jehovas Zeugen - Manipulative Vortragstechniken





Eine Tonaufzeichnung einer Ansprache, die im Rahmen der "örtlichen Bedürfnisse", in einer Versammlung der Zeugen Jehovas, gehalten wurde. Diese Ansprache ist ein perfektes Beispiel dafür, wie die Zeugen Jehovas durch die Vertreter ihrer Organisation manipuliert und beeinflusst werden. Mit fragwürdigen Argumenten begründet der Redner, warum Jehovas Zeugen der Organisation Jehovas vertrauen müssen und können. Erst gegen Ende seiner Ansprache kommt der Redner auf den Punkt und offenbart, worum es ihm eigentlich geht: um das Thema Kindesmissbrauch. Dabei stellt er die negativen Berichte in den Medien als unglaubwürdig hin.

1.546 Ansichten66 Kommentare

66 Comments


bianta
bianta
Apr 20, 2023

kennt Ihr schon dieses Video zu Hamburg und Recherchen?

https://youtu.be/-rtbW5Ryd7s


Like
Wildblume
Wildblume
Apr 22, 2023
Replying to

Guten Morgen,


deine Worte:

"...dass die ZJ vielfach seelisch unbefestigte Leute sind die mit der Umwelt nicht sonderlich klar kommen und daher den Sperrmüll der Org glauben.."


Hierzu möchte ich das Buch "Die Wachtturm-Wahrheit, eine Sektenfalle?" von Barbara Kohout empfehlen.

Seelisch verletzte Menschen sind für deren Versprechen besonders empfänglich und Hineingeborenen wird systematisch das Denken ab-erzogen.

LG

🌺🌺🌺

Like

Die JW-Organisation zeigt einmal mehr ihre hässliche Fratze.

Weitere Machenschaften der JW-Organisation aufgedeckt:

https://www.youtube.com/watch?v=RN_Vn3tW4W4


und insbesondere ab Minute 16:40 auch:

https://www.youtube.com/watch?v=k5hjbXkfht0&t=0s


Uns scheint: die angebliche Namensrechtsverletzung ist nur vorgeschoben (2 Buchstaben hin oder her -- wie viele Autos haben ein ZJ oder ein JZ im Nummernschild!). Es geht der Leitung der Zeugen Jehovas wohl viel mehr darum, nicht als Verursacher von Schaden, Schmerz und Verirrung ihrer Schäfchen in der Öffentlichkeit dazustehen, sodass diese dann "Hilfe" brauchen. Das Wort "Hilfe" ist es wohl eher, was sie massivst stört. Die Leitung meint: "Wir Zeugen Jehovas, ja unsere Mitglieder brauchen keine Hilfe -- von niemanden; bei uns ist alles in bester Ordnung."


Dann die Antwort der JW:

https://www.youtube.com/watch?v=6-gvBY_EUA8&t=0s


Egal, wie das Urteil ausfällt:…

Like
Ichbin derichbin
Ichbin derichbin
Apr 22, 2023
Replying to

„….Tanzsport…..Eleganz….“


Tja, mein Mädchen, Tanzen erfordert einiges Rhythmusgefühl, (körperliche + geistige) Beweglichkeit und für anständige Damen die Größe sich mal führen zu lassen.


Rossig bossige JW Dampfwalzenpanzer*Innen haben das nicht gelernt, und durften das auch nicht - WIE DU WEISST.


Und das schmalzig ekelhafte Gesäusel von Wölfinnen die „Kreide gefressen“ haben mit ihrem belehrend daher kommenden Dummgeschwafel kannst Du versuchen sonstwo an den Mann zu bringen! Das ist mindestens so ekelerregend wie das Getänzel der halbschwulen Guru-Psychosektengangster, die ja oft „elegant“ und „ausgefeilt“ lieber mit kleinen Mädchen oder Jungs „tänzeln“. Oder mit geistesgestörten Psychosektenwahnsinnigen wie hier Samuel Herd in Sao Paulo:


https://www.reddit.com/r/exjw/comments/cbk9bg/samuel_heard_dancing_at_the_s%C3%A3o_paulo_airport/


https://youtu.be/rCLub_kBCSE


Aber, ich glaube nicht dass Du fähig bist folgendes zu verstehen, aber damit niemand sagen kann, man…


Like

Ichbin derichbin
Ichbin derichbin
Apr 18, 2023

Übrigens:


Das kriminelle, renitente und verstandesmäßig schwerst benachteiligte*1) Wachtturm-Gesindel wurde von dem Gericht in Montana WIEDER EINMAL wegen u.a. MISSBRAUCH des Justizsystems (Prozessbetrug) sanktioniert.


Bin gespannt wie lange dieser perverse „Leiter der Rechtsabteilung“ namens Philip Brumley („General Counsel“) und der ebenfalls hausinterne JW-Lawyer Joel Taylor ihre Anwaltslizenzen noch behalten können.


Und wann endlich Haftstrafen ausgesprochen werden. Langjährige. Bestenfalls lebenslänglich*2).


Lg

😇


Ps:

Um RA Armin Pickl wird sich die StA und Anwaltskammer auch endlich zu kümmern haben! Längst, längst überfällig. Schwer im Verzug die StA in dieser Sache.


*1)= aber strafmündige, nicht nicht schuldfähige JW ORG Dreckpack.


*2) Sorry, vergessen. In USA wird ja (noch immer) auch noch eine bessere Schutzmaßnahme der Bevölkerung exekutiert.


------


vgl. u.a. auch hier:


https://www.reddit.com/r/exjw/comments/oqwx2j/a_montana_judge_has_just_issued_severe_sanctions/



Like

Ichbin derichbin
Ichbin derichbin
Apr 17, 2023

Die ebenso kriminellen wie geistesgestörten*1) JEHOVAS ZEUGEN und ihr krimineller hausinterner Anwalt, Leiter der (sog.!) „Rechtsabteilung“ sind mal wieder am vergangenen Freitag, 14. 04.2023 VERURTEILT worden:


https://www.jwchildabuse.org/wp-content/uploads/2023/04/219-0-Order-on-Sanctions.pdf


https://www.jwchildabuse.org/document/219-0-order-on-sanctions-phillip-brumley/


https://youtu.be/XfyPpgraTZQ


Lg

😇


*1) ihre permanenten Verurteilungen von Gerichten in aller Welt „veranlasst“ diese geisteskranken Kriminellen offenbar dazu ALLE ANDEREN als geisteskrank zu bezeichnen und erachten.


——


Hoffentlich bleibt es nicht immer bei Geldstrafen in immensen Höhen sondern hagelt bald auch Gefängnisstrafen für das schmutzige, kriminelle Jehova-Pack.


Die Geldstrafen, hier über 150.000 Dollar zahlen sie übrigens mit dem von kleinen Kindern abgepressten Geld. Wozu sie regelmäßig die Unterstützung der kindesmisshandelnden Mittäter-Mütter in Anspruch nehmen und genießen.


Like
Ichbin derichbin
Ichbin derichbin
Apr 19, 2023
Replying to

Ja, zum Beispiel die WTG-Kriminellen. Und natürlich auch Du. Einräumen musst Du das natürlich nicht. Das kann Dir sicherlich nicht zugemutet werden und übersteigt Deine Kräfte und Größe WEIT WEIT. Das mach aber nix😄


Die Selters- und Warwick verantwortlichen haben aber die Windeln voll. Und das NICHT OHNE GRUND! Was sie und ihre Anhänger noch gemeingefährlicher macht.


Weiter Amokläufe VON Jehovas Zeugen können (leider) nicht ausgeschlossen werden.


Die Strafverfolgungsbehörden (UND Präventionsteams) müssen sich um die JEHOVAS ZEUGEN kümmern und die Bevölkerung schützen.


Like

Für unsere neuen/neueren Mitleser:

Ein Link eines älteren, aber sehr guten BI-Artikels über weitere Manipulationstechniken, angewandt von den bzw. bei den Zeugen Jehovas. Der damalige Artikel war mir in Erinnerung geblieben:


https://www.bruderinfo-aktuell.org/argumentation-und-manipulation/


Grüße!

Like
bottom of page