Jehova beschleunigt das Werk – wirklich?

Jehova beschleunigt das Werk. Diese Behauptung hören Jehovas Zeugen schon seit Jahrzehnten. Zahlenmäßiges Wachstum wurde schon immer als Beweis des Segens Jehovas gedeutet. Ständig wird gesagt, dass das Wachstum immer rasanter zunimmt. Doch was sagen die Zahlen und Statistiken wirklich? Ist eine Beschleunigung des Wachstums zu beobachten?

 

Link zum Video: https://youtu.be/uf5NAHL7b2g

Weiterlesen „Jehova beschleunigt das Werk – wirklich?“

Mag ich nicht (8)

Die „innere Kirche“

Wie soll man Gott dienen – in einer äußeren oder einer “inneren Kirche“?

Ein Gespräch am Jakobsbrunnen

Es war ein ungewöhnliches Gespräch, was sich am Anfang der dreißiger Jahre des ersten Jahrhunderts am Jakobsbrunnen entwickelte.  Ein Jude sprach mit einer samaritanischen Frau! Das war allein schon ungewöhnlich, denn bei den Juden dieser Zeit galt die Frau fast nichts, schon gar nicht eine Ausländerin, die eine Imitation des jüdischen Gottesdienstes ausübte, die samaritanische Religion. Das Gespräch drehte sich zuerst um Wasser. Die Frau dachte an buchstäbliches Wasser, ihr Gesprächspartner an geistiges.  Er sagte, dass das Wasser, welches er geben könnte, im Menschen selbst zur Quelle würde und ewiges Leben vermittelt. Von diesem Wasser wollte die Frau unbedingt haben, als sie bat, dass er ihr dieses Wasser geben solle, damit sie nie mehr durstig würde und nicht mehr zum Brunnen laufen müsste, um Wasser zu schöpfen. Sie hatte noch nicht bemerkt, dass sie einem Missverständnis erlegen war.

Weiterlesen „Die „innere Kirche““

Mag ich nicht (4)

Gewinne den Kampf um deine Gedanken

So lautet die Überschrift eines Artikels im Studienwachtturm vom Juli 2017.  Er beginnt mit dem Satz: „Du stehst unter Beschuss! Dein größter Feind, Satan, greift dich mit einer gefährlichen Waffe an: Propaganda.“ Was dann folgt, klingt vernünftig und entspricht unserer allgemeinen Wahrnehmung. Propaganda wird im Artikel so definiert: Weiterlesen „Gewinne den Kampf um deine Gedanken“

Mag ich nicht (7)