Gerrit Lösch – zum Thema Vertrauen!

Die vermehrten Medienberichte über die Untersuchungen und Gerichtsverfahren, bezüglich des Umgangs mit Kindesmissbrauch bei Jehovas Zeugen, scheinen langsam die Aufmerksamkeit der Verkündiger in den Versammlungen erreicht zu haben. Das Vertrauen in die Handlungen und Lehren des „treuen und verständigen Sklaven“ geht dramatisch zurück.

Link zum Video: https://youtu.be/gJqLamZy5Go

Weiterlesen “Gerrit Lösch – zum Thema Vertrauen!”

Mag ich nicht (61)

Gewinne den Kampf um deine Gedanken

So lautet die Überschrift eines Artikels im Studienwachtturm vom Juli 2017.  Er beginnt mit dem Satz: “Du stehst unter Beschuss! Dein größter Feind, Satan, greift dich mit einer gefährlichen Waffe an: Propaganda.” Was dann folgt, klingt vernünftig und entspricht unserer allgemeinen Wahrnehmung. Propaganda wird im Artikel so definiert:

Weiterlesen “Gewinne den Kampf um deine Gedanken”

Mag ich nicht (91)

Machtmissbrauch

Der Machtanspruch von Gemeinschaften und das bewusste oder unbewusste Machtbedürfnis einzelner Menschen hat seit jeher zu schwerwiegenden Problemen geführt. Denn ausnahmslos jeder, der mit irgendeiner Form von Macht ausgestattet ist, wird sie – über kurz oder lang – in unterschiedlicher Ausprägung missbrauchen.

Hierzu hieß es in der Wachtturm-Ausgabe vom 01.09.1989 unter dem Thema Gottes Herrschaft – Die beste Alternative treffenderweise:
Weiterlesen “Machtmissbrauch”

Mag ich nicht (82)

Eilmeldung – Neues Mitglied der leitenden Körperschaft ernannt !

Ken Cook ist neues Mitglied der leitenden Körperschaft Dies wurde laut r/exjw bei der heutigen (24.01.2018) Morgenandacht bekanntgegeben.

Was dies bedeutet und die Gründe sind, ist unbekannt. Laut r/exjw soll es ein eher offenerer Typ sein. Er hält sich für geistgesalbt.

Dies ist die erste Neubesetzung seit der Amtseinführung von Mark Sanderson im Jahr 2012 und die erste nennenswerte Veränderung der Personalstruktur des Verwaltungsrats seit dem Tod von Guy Pierce im Jahr 2014.

Die Erklärung, die hier auf JW.org gelesen werden kann , lautet:

Am Mittwochmorgen, dem 24. Januar 2018, wurde den Bethel-Familien der Vereinigten Staaten und Kanadas mitgeteilt, dass Kenneth Cook in die leitende Körperschaft der Zeugen Jehovas berufen wurde. Bevor er in den Verwaltungsrat berufen wurde, war Bruder Cook ein Helfer des Schreibkomitees.

Bruder Cook begann am 1. September 1982 mit der Pionierarbeit und begann am 12. Oktober 1984 in der Vereinigten Staaten zu dienen. Die leitende Körperschaft besteht nun aus acht gesalbten Brüdern.

Es ist unser gemeinsames Gebet, dass Jehova weiterhin die leitende Körperschaft segnet, während sie die Aktivitäten der Zeugen Jehovas weltweit überwacht ( 1 Thessalonicher 5:12, 13)

Mag ich nicht (70)

Zusammenarbeit (durch Anweisungen) schafft christliche Einheit

Kommentar zum Videovortrag von “Joel Dellinger“ auf JW Broadcasting https://tv.jw.org/#de/mediaitems/PrgEvtFeatured/pub-jwb_201711_10_VIDEO

„Was führt zur Einheit unter Gottes Volk?“ Diese Frage stellt Joel Dellinger in einem Video auf JW.org. Gemeint ist natürlich die Einheit in der Organisation von Jehovas Zeugen. Die Antwort finden wir bereits im Video-Titel: „Zusammenarbeit schafft Einheit“, gestützt auf Lukas 2:41. Dort lesen wir nach der NWÜ: „Seine (Jesu) Eltern pflegten nun Jahr für Jahr zum Passahfest nach Jerusalem zu gehen. Und als er zwölf Jahre alt geworden war, gingen sie der Festsitte gemäß hinauf.“ 

Weiterlesen “Zusammenarbeit (durch Anweisungen) schafft christliche Einheit”

Mag ich nicht (57)