Wie jugendliche Zeugen Jehovas in „theokratischer Kriegslist“ geschult werden!

demo-001„Theokratische Kriegslist“ ist seit langem ein umstrittenes Thema in der Wachtturm-Theologie. Verkleidet in einem Wortspiel oder einer beschönigenden Umschreibung, versucht man oft eine Lehre oder Handlung herunterzuspielen oder zu verharmlosen. Deshalb kann die Lehre von der „theokratischen Kriegslist“ im Wesentlichen auf Folgendes reduziert werden: Es ist akzeptabel Nichtzeugen zu täuschen oder gar zu belügen, wenn es der JW.ORG nützt und sie vor jedem negativen Eindruck geschützt wird.

Weiterlesen „Wie jugendliche Zeugen Jehovas in „theokratischer Kriegslist“ geschult werden!“

Mag ich nicht (15)