Das geistige Paradies der WTG verkündigen

 

Zum aktuellen Wachtturmstudium   haben wir noch einmal diesen Artikel nach vorne gesetzt! 

Kommentar  zum WT-Studienartikel Nr. 1 vom 15. Juli 2015

Das geistige Paradies der WTG
Das geistige Paradies der WTG

Dieser Artikel ist wieder ein beredtes Beispiel dafür, wie „WTG-Theologen“ einfach wilde Behauptungen in die Welt hinauswerfen, ohne auch nur ein Quäntchen eines Beweises für die Richtigkeit ihrer Hypothesen zu liefern. Es scheint der WTG auch nicht mehr wichtig zu sein, ihre Behauptungen mit der Bibel oder auch anderen Quellen seriös zu belegen. Werden „weltliche Quellen“ zitiert, werden sie oft nur unzureichend genannt, indem man sagt: „ein Wörterbuch sagte dazu dies oder jenes, welches Wörterbuch wird nicht gesagt. Auch scheut man nicht davor zurück, Zitate aus dem Zusammenhang zu reißen, um sie dem eigenen Standpunkt anzupassen.

 Beispiel siehe hierhttp://jwsurvey.org/cedars-blog/jw-org-does-partial-u-turn-over-awake-magazine-rama-singh-misquote

Weiterlesen „Das geistige Paradies der WTG verkündigen“

Mag ich nicht (0)