Das Leben und die Entdeckungen der Barbara Anderson aus der Machtzentrale der WTG in Brooklyn

Zum Thema: Kindermissbrauchsprobleme der Wachtturmgesellschaft weitere Informationen von Barbara Anderson.

Link zum kompletten Artikel, deutsche Übersetzung:

 http://www.bruderinfo-aktuell.de/index.php/das-leben-und-die-entdeckungen-von-barbara-anderson/

Eine ehemalige Mitarbeiterin aus dem Bethel in Brooklyn berichtet über ihre Erfahrungen Hintergründe aus dem Zentrum der WTG.

barbara-anderson-2Barbara Anderson war Angehöriger der Zeugen Jehovas von 1954 bis 1997. Sie war in der Wachtturm-Weltzentrale in Brooklyn, New York, von 1982 bis 1992 tätig. Sie stellte unter anderem auch umfangreiche Nachforschungen betreffs sexuellen Mißbrauchs von Kindern in dieser Religion an, wodurch sie zu einem offenen Kritiker der Zeugen Jehovas-Richtlinien betreffs sexuellen Mißbrauchs wurde, was zu Interviews in führenden Fernseh- und Rundfunkkanälen führte.

Quelle: http://www.watchtowerdocuments.com/barbara-anderson.html

 Link zum Video des aktuellen Urteils gegen die WTG wegen Kindesmissbrachsfälle:

deutsche Untertitel: http://www.youtube.com/watch?v=LWBX4LScleM

 Weiter Infos zum Thema „Vertuschung von  Kindesmissbrauch“ der WTG  unter diesem Video-Link:   https://www.youtube.com/watch?v=C4qHPm818Bo

Mag ich nicht (0)