„Halten wir Schritt mit Jehovas Organisation?“ WT v. 15.Mai 2014

Bemerkungen zu den beiden Studienartikeln „Jehovas Organisation“ und „Halten wir Schritt mit Jehovas Organisation“ im Wachtturm vom 15.Mai 2014

Artikel 2.001So wie der verliebte Koch seine Suppe gerne mit zu viel Salz würzt, so macht der Sklave seine geistige Speise mit seinen Lieblingsvokabeln Organisation Jehovas“ und „organisiert“ geradezu ungenießbar. Dieser Wachtturm meint es mit uns wieder einmal besonders gut, wenn er insgesamt 69-mal in sein „Salzfass“ greift. Natürlich geschieht das nicht von ungefähr, denn der Sklave geht „organisiert“ vor, um sein Ziel zu erreichen, auf das wir nachfolgend noch näher eingehen werden.

Weiterlesen „„Halten wir Schritt mit Jehovas Organisation?“ WT v. 15.Mai 2014“

Mag ich nicht (0)

Das Krebsgeschwür 1914

1914.001Ihre Lehre wird wie ein Krebsgeschwür um sich fressen.“ (2. Tim. 2:17)

In diesem Jahr feiern Jehovas Zeugen auf Veranlassung des treuen und verständigen Sklaven den 100. Jahrestag der Regierung des Königreiches Gottes. Der Sklave prüft die Gesinnung der Bruderschaft wenn er fragt: „Wie real ist das Königreich für dich? – DieGegenfrage: Wie real kann ein Fantasiegebilde denn sein?

 Betrachten wir die angeblichen Offenbarungen über das Jahr 1914

 Der Sklave versteht es, seine Untertanen mit einer Vision aus der Offenbarung über ein höchst bedeutsames Ereignis zu begeistern. „Das griechische Wort apokalypsis bedeutet ‚Enthüllung’ und wird oft in Bezug auf die Offenbarung geistiger Zusammenhänge oder die Enthüllung des Willens und der Vorsätze Gottes gebraucht.

Die Wirksamkeit des Geistes Gottes macht solche Offenbarungen möglich“, heißt es im Bibellexikon der ZJ (it-2 481). In Übereinstimmung damit wird der Begriff Offenbarung im „Großen Volkslexikon“, Band 8 (Bibliograph. Institut Mannheim), wie folgt definiert: Offenbarung, allg. eine auf übernatürliche Weise erlangte Erkenntnis, im spezifisch religiösen Sinn die Enthüllung transzendenter Wahrheiten, die geglaubt, d.h. als nicht in Frage zu stellendes Wissen aufgefasst werden.“

Link zum Video Wachtturm-Satire: https://www.youtube.com/watch?v=lcy91lwRf1A

Weiterlesen „Das Krebsgeschwür 1914“

Mag ich nicht (0)

Unzulässige Beeinflussung an Kindern und Jugendlichen von Zeugen Jehovas!

Betrachtung des Textes von Lied 89 aus dem aktuellen Liederbuch von Jehovas Zeugen.

Was ist „unzulässige Beeinflussung “ ?

Beeinflussung.001Unzulässige Beeinflussungist ein juristischer Begriff. Dieser liegt vor, wenn eine Person unter Ausnutzung ihrer Machtposition über eine andere Person eine unzulässige Beeinflussung anwendet. Nun sind die Grenzen zwischen unzulässiger und zulässger Beeinflussung schwer zu ziehen, so das ein Straftatbestand schwer festzustellen ist. Auch die hier angesprochene Vorgehensweise der WTG , Kinder und Jugendliche zu beeinflussen ist davon nicht ausgenommen. Dennoch sehen viele die Vorgehensweise der WTG auf diesem Gebiet hart an der Grenze von “Unzulässiger Beeinflussung”

Weiterlesen „Unzulässige Beeinflussung an Kindern und Jugendlichen von Zeugen Jehovas!“

Mag ich nicht (0)

Die Angst vor Harmagedon und ihre Folgen für Kinder!

Link zum Video:
http://youtu.be/7Yf1KZzW5u8

 imagesDie meisten Menschen verbinden mit dem Begriff „Harmagedon“ das Ende der Welt durch eine kosmische Naturkatastrophe, viele gottgläubige Menschen dagegen verstehen unter Harmagedon die Schlacht Gottes, um alle ungläubigen Menschen zu vernichten.

Besonders bei Jehovas Zeugen ist diese Lehre von zentraler Bedeutung, nach der sehr bald Milliarden von Erdbewohnern durch die Hand Gottes einen gewaltsamen und schrecklichen Tod erleiden werden.

Weiterlesen „Die Angst vor Harmagedon und ihre Folgen für Kinder!“

Mag ich nicht (0)