„Gott weiß um die Geheimnisse des Herzens.“

 Eine kritische Betrachtung einer weiteren „JW Broadcasting – Soap“ der WTG,  Titel: „Gott weiß um die Geheimnisse des Herzens.“  https://tv.jw.org/#de/video/VODTeenagers/pub-jwbai_201607_1_VIDEO

Die Organisation der Zeugen Jehovas wird von der Allgemeinheit als harmlos betrachtet. Aber auch die JW Broadcasting – Soaps Produktionen offenbaren uns ein anderes Bild.

Diese Organisation setzt Gedanken – und  Persönlichkeitsformungstechniken ein, um ihren Mitgliedern alle Neigungen zu rauben, die nicht den Interessen der Organisation dienen. Die Fähigkeit, kritisch zu denken und kritisch zu FÜHLEN wird besonders jungen Menschen geraubt. Heute geht es um das angebliche Doppelleben eines jugendlichen Zeugen Jehovas.

Link zur Videobetrachtung: https://youtu.be/_cewt2xe7oM

Weiterlesen „„Gott weiß um die Geheimnisse des Herzens.““

Mag ich nicht (48)

Die Diebe, die uns beraubten

Von Rebecca Leon

Quelle: https://www.openmindsfoundation.org – freie Übersetzung aus dem Englischen

Ich wuchs als Zeugin Jehovas auf, bin also, wie man so sagt, „in der Wahrheit“ groß geworden. Für einige mag die Organisation der Zeugen Jehovas harmlos wirken und nichts mit einer Sekte zu tun haben. Sie arbeitet auch mit allen Mitteln daran, ein Bild der Harmlosigkeit zu erzeugen. Das ist einer der Gründe, warum ich meine Erfahrungen hier niederschreibe.

Weiterlesen „Die Diebe, die uns beraubten“

Mag ich nicht (7)

Verlust und Gewinn

Wer sich von der Versammlung der Zeugen Jehovas zurückzieht, steht in der Gefahr, Besuch von zwei Ältesten zu bekommen. Diese Ältesten werden ihn unter anderem fragen, wie er zur Organisation steht. Sie werden hören wollen, dass man ihr als dem „alleinigen Kanal Gottes“ die Treue hält. Wenn das nicht der Fall sein sollte, wird man „Konsequenzen“ zu erwarten haben. Das ist dann schlimmstenfalls der Hinauswurf aus der Versammlung, der Gemeinschaftsentzug. Davor fürchten sich viele, weil damit der Verlust menschlicher Bindungen verbunden ist.

Weiterlesen „Verlust und Gewinn“

Mag ich nicht (3)

„Wo alle dasselbe denken, wird wenig gedacht.“

 „Wo alle dasselbe denken, wird wenig gedacht.“ (K. Valentin)

Wer kennt diese kleine Szene unter den Zeugen Jehovas nicht? Es ist Sonntag und „Bibelstudium anhand des Wachtturms“. Ein Beteiligter antwortet auf die Frage, die der Leiter aus dem Wachtturm vorliest. Die Antwort wird gelobt: „Das hast du gut erkannt. Das ist richtig!“ Und der aufmerksame Beobachter ist erstaunt und fragt sich, was der Antwortende denn „gut erkannt“ habe, da er doch die fertige Antwort aus der Zeitschrift nur vorgelesen hat. Er hat doch überhaupt keinen Beitrag im Sinne von „Erkennen“ gebracht!

Weiterlesen „„Wo alle dasselbe denken, wird wenig gedacht.““

Mag ich nicht (5)

Manipulation – Missbrauch – Verluste.

Donnerstag, 22. September 2016

mashaMasha – 16 Jahre Zeugin Jehovas

Von Diana Sierpinski Quelle: n-tv.de

Link: http://www.n-tv.de/panorama/Masha-16-Jahre-Zeugin-Jehovas-article18689741.html

Masha kommt als Kind von Zeugen Jehovas auf die Welt. Sie zieht von Haustür zu Haustür und versucht die Menschen zu missionieren. Bis der Drang, ihren Eltern gefallen zu wollen, schwindet und sie mit der Sekte bricht. Sie verliert alles – und fühlt sich zum ersten Mal frei.

Weiterlesen „Manipulation – Missbrauch – Verluste.“

Mag ich nicht (47)