Die WTG plant die Einführung einer “Publisher ID“ – eine Identifikationsnummer für jeden Verkündiger.

Während viele Zeugen Jehovas noch überlegen ob sie die Blankovollmacht zur Verwendung ihrer persönlichen Daten unterschreiben sollten, ist ihre Organisation in ihrer Planung schon einen Schritt weiter. Wie aus zuverlässiger Quelle durchgesickert ist plant die Organisation die Einführung einer Publisher ID Nummer für jeden Verkündiger. Ein für viele unvorstellbares Vorhaben, George Orwell lässt grüßen.

Dieses Video ist im Interesse der Menschenrechte durchgesickert. Jeder Zeuge Jehovas sollte wissen was seine Organisation im Geheimen plant und wie sie ihr Netz erweitern wollen.

Entschuldigung, dieser Artikel ist zur Zeit nicht vollständig.

WLink zum Video: https://youtu.be/m09ut8VUMP4

Mag ich nicht (44)

Unterschreiben oder nicht unterschreiben – das ist die Frage

Auch wenn es um das Königreich Gottes geht, haben Jehovas Zeugen, wie alle anderen Religionsgemeinschaften, den Datenschutz zu beachten. Aber jetzt geht es nicht nur, wie in der Vergangenheit, um ihre Verkündigungstätigkeit.

Ab Mai 2018 wurde der Datenschutz gesetzlich verschärft. Die Organisation der Zeugen Jehovas hat schon immer Daten erhoben, nun ist sie aber verpflichtet, sich dafür ein Einverständnis einzuholen – sonst ist es ein klarer Rechtsbruch. Dass die Organisation Daten weitergibt, ist ebenfalls nichts Neues – das haben sie auch schon immer gemacht – und es weiß auch jeder.

Weitere Infos: http://www.bruderinfo-aktuell.de/index.php/verwendung-personenbezogener-daten-deutschland/#more-9083

Weiterlesen “Unterschreiben oder nicht unterschreiben – das ist die Frage”

Mag ich nicht (52)

Siehst du den Unterschied

Kommentar zum Wachtturm-Studienartikel “Siehst du den Unterschied”

„Ihr werdet . . .  den Unterschied zwischen einem Gerechten und einem Bösen sehen“ Mal.3:18

Siehst du den Unterschied? Diese Frage, die auch der Titel dieses Wachtturm-Studienartikels ist, ist besorgniserregend. Warum? Die simple Aussage dieses WT- Artikels ist: „Die Weltmenschen sind böse, aber wir sind die Guten und müssen uns vor diesen bösen Menschen in der Welt in Acht nehmen. Jeder Zeuge wird sofort erkennen, was er unterschwellig verstehen soll.

Weiterlesen “Siehst du den Unterschied”

Mag ich nicht (62)