Lebst du für wahren Reichtum?

w17 Juli S. 7-11 – Der Wachtturm (Studienausgabe)

Häuft euch Schätze im Himmel auf!

 

Das ist die Frage, mit der sich dieser Studienartikel befasst. Die Antwort auf diese Suggestivfrage wird ein langjähriger Zeuge schon im Hinterkopf abgespeichert haben. Natürlich lebt die Mehrzahl der Zeugen noch nicht für den wahren Reichtum im Sinne der WTG. Da ist noch mehr zu erwarten. Und so kommt man auch gleich auf die wahren Absichten dieses Artikels und stellt die Fragen: Wie können wir materielle Mittel so verwenden, dass die Freundschaft zu Jehova gefestigt  wird? Wie vermeiden wir es, Sklaven eines Wirtschaftssystems zu werden? Warum lohnt es sich, für wahren Reichtum zu leben?

Weiterlesen „Lebst du für wahren Reichtum?“

Mag ich nicht (5)

Ihr jungen Leute: baut eure Zukunft mit Jehova auf“!

Die Fütterung mit geistigem Milchbrei erreicht mit der JW Broadcast – Monatssendung vom März 2017 wieder einen weiteren Höhepunkt, nein sorry, sie erreicht ungeahnte Ausmaße. Steffen Lett  hat mal wieder die jungen Leute im Visier. Sein Thema: „Ihr jungen Leute: baut Euch Eure Zukunft mit Jehova auf.

Wenn Ihr Euch vortreffliche Schätze im Himmel aufhäuft, werdet Ihr das wirkliche Leben fest ergreifen“, so sein Credo. Nun ist es ja nicht verkehrt, wenn junge Menschen ihre Zukunft mit Gott planen. Doch das, was Lett als Vertreter der „Organisation Gottes“ meint, hat nichts mit Gottvertrauen zu tun. Ihm geht es darum, dass Du Deine Zukunft, also Dein komplettes Leben, in den Dienst der angeblichen Organisation Gottes stellst.

Weiter mit Video, Link zum Videokommentar: https://youtu.be/x5GOif9lMAo

Weiterlesen „Ihr jungen Leute: baut eure Zukunft mit Jehova auf“!“

Mag ich nicht (6)

EINE SICHTBARE KÖRPERSCHAFT UNTER EINEM UNSICHTBAREN FÜHRER?

Gedanken zum heutigen WT-Studium „Wer führt Gottes Volk heute“

Aber ihr sollt euch nicht ›ehrwürdiger Lehrer‹ nennen lassen; denn ihr seid untereinander alle Brüder, nur einer ist euer Lehrer. Ihr sollt euch auch nicht ›Lehrmeister‹ nennen lassen, denn auch Lehrmeister ist bei euch nur einer: Christus, der versprochene Retter.

lk-3-001Gemäß der Lehre von Jehovas Zeugen benötigt die Versammlung Gottes eine „leitende Körperschaft“, um Anbetung und Glaube der Christenversammlung mit festgesetzten Regeln zu fördern. Die Versammlung Gottes soll geleitet und geführt werden von einer auserwählten Gruppe Gesalbter, welche direkt von Jesus Christus beauftragt wurde, um als „treuer Sklave“ für die geistige Speise der Versammlung zu sorgen.

Weiterlesen „EINE SICHTBARE KÖRPERSCHAFT UNTER EINEM UNSICHTBAREN FÜHRER?“

Mag ich nicht (10)

Jehovas Zeugen Zeugen – Parallelen zu dem Film „Kreuzweg“

Original Filmtrailer: „KREUZWEG“

https://www.youtube.com/watch?v=hcZw6vKasYk

Ultrareligiöse Erziehung kann tödlich sein. Dass diese Aussage nicht übertrieben ist, zeigt der preisgekrönte Film „Kreuzweg“ von Dietrich Brüggemann. Dieser Film offenbart eindrucksvoll, wie eine 14-Jährige durch die religiöse Erziehung ihrer Mutter und durch ihre Kirche seelisch missbraucht wird.

Link zum Video, Jehovas Zeugen – Parallelen zu dem Film „Kreuzweg“: https://www.youtube.com/watch?v=j-WDPeDBKPU

Weiterlesen „Jehovas Zeugen Zeugen – Parallelen zu dem Film „Kreuzweg““

Mag ich nicht (0)

Eure Rede sei (weiterhin) freundlich und mit Salz gewürzt

In den vergangenen Monaten hatte sich auch hier auf Bruderinfo im Kommentarbereich eine gewisse Streitkultur entwickelt – oder vielleicht wäre Unkultur die bessere Bezeichnung. Brüder scheinen nicht mehr miteinander reden zu können, weil sie sich an unterschiedlichen Ansichten zu verschiedenen biblischen Lehren und Auslegungen, aufreiben. Jeder bringt seine Argumente vor – aber es kommt zu keiner Verständigung. Das liegt daran, dass nicht miteinander,  sondern – gegeneinander geredet wird. Es ist zu beobachten das schnell und  heftig der jeweils Andersdenkende beleidigt wird oder ihm schlechte Absichten unterstellt werden.

Weiterlesen „Eure Rede sei (weiterhin) freundlich und mit Salz gewürzt“

Mag ich nicht (3)